Acqualiberta - exklusives Ferienhaus in den Marken, Italien

Schornstein von Acqualiberta Acqualiberta ist ein exklusives, modernisiertes Bauernhaus aus dem 19. Jh. zwischen Jesi und Macerata (Marken, Italien) mitten im Verdicchio-Gebiet. Das Ferienhaus steht abgeschieden auf einem Hügel an einem Vorgebirge mit Panoramablick in absolut ruhiger Einzellage. Das wunderschöne Grundstück (2000qm) mit altem Eichenbestand ist umgeben von Sonnenblumen- und Getreidefeldern. Selbst an heißen Sommertagen weht meist ein leichter Wind. Man hat von Acqualiberta einen herrlichen Blick auf die sanfte Hügellandschaft und manchmal bis hin zu den sibillinischen Bergen.

Das Ferienhaus hat 7 Zimmer auf 3 Etagen mit insgesamt 270 qm Wohnfläche. Im Erdgeschoss gibt es eine große, moderne Wohnküche (45 qm) mit Kochinsel, ein großes Wohnzimmer und ein Kaminzimmer. In der 1. und 2. Etage gibt es 4 komfortable Doppelschlafzimmer mit Bad en Suite für insgesamt 8 Personen. Die Ausstattung ist geschmackvoll ausgeführt in der Tradition der Region. Der Fußboden im Erdgeschoss ist aus Cotto und in den oberen Etagen liegt Parkett. Man erreicht das Haus über 400m Privatweg von der Landstrasse.

In ca. 4 km Entfernung gibt es einen großen Badesee und im Dorf Apiro ein schönes Freizeitbad mit der längsten Wasserrutsche Europas. Auf zahlreichen Wald- und Wanderwegen kann man Fahrrad- und Mountainbike fahren.

Von Acqua Liberta sind viele der schönsten Städte in den Marken, wie z.B. Urbino (82 km), Macerata (37km) und Jesi (28 km) leicht zu erreichen. Auch berühmte Städte in Umbrien können in einem Tagesausflug erkundet werden (Perugia 100km, Assisi, 97 km, Gubbio 74 km).

SonnenblumenDer nächstgelegene Ort ist Frontale in 3km Entfernung. Dort gibt es ein kleines Lebensmittelgeschäft. Der nächste Supermarkt ist in Apiro, ca. 8 km entfernt und es gibt ein großes Einkaufszentrum in Jesi (28 km). Im Umkreis von 4-5 km gibt es viele gute Restaurants und Trattorien mit den Spezialitäten der Marken.





Benvenuti ad Acqua Liberta